Zurück zur Übersicht

Kommen Sie zu LorenzInformatik, Ihrem regionalen Partner im Informatik-Bereich. Festanstellung, innovative Projekte, echte Chancen für Ihre berufliche Entwicklung, eingebunden in renommierte Kundenunternehmen der Region.
Für unseren Kunden, die Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB) suchen wir Sie im Rahmen einer Direktvermittlung als
 

Java Software Entwickler (m/w/d) / DevOps Engineer (m/w/d)

Ihre Aufgaben:
  • Konzeption, Bereitstellung und Wartung der Infrastrukturen für unsere Software-Entwickler und für flankierende Werkzeuge wie zentrale Administrations-, Logging- und Monitoring-Komponenten
  • Durchführung von Deployments unter Berücksichtigung höchster Qualitäts- und strenger Sicherheits- und Datenschutzanforderungen in einer umfangreichen Stages- & Pipelines-Landschaft
  • Aktive Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Fachbereichen des Geschäftsfelds eGovernment und dem unternehmensübergreifendem IT-Sicherheits-Team
  • Technische Beratung und Unterstützung der Kollegen aus dem Kundenservice und dem Marketing, sowie der Administratoren von Kundenrechenzentren
  • Unterstützung bei der Umsetzung des unternehmensweiten Kulturwandels, schwerpunktmäßig in Bezug auf den Ausbau der DevOps-Kultur
Ihre Qualifikation:
  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration bzw. abgeschlossenes informationstechnisches Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung im Aufgabengebiet eines Java Software Entwicklers (m/w/d) / DevOps Engineers (m/w/d)
  • Tiefgehendes Verständnis von Maven, Java 8 oder höher und idealerweise Erfahrung mit Spring Boot
  • Ganzheitliches Verständnis der Continuous Delivery Pipeline und den damit einhergehenden Werkzeugen
  • Sichere Linux und Shell Scripting Kenntnisse
  • Bereitschaft über den Tellerrand hinauszuschauen, sich interdisziplinär weiterzubilden und zu engagieren
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Freuen Sie sich auf:
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis einer 40-Stunden-Woche
  • Gleitzeit und flexible Arbeitszeitmodelle
  • Zielgerichtete und begleitete Einarbeitung
  • Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, zum Beispiel durch interne Techniktage, freiwillige Teilnahmen an Communities of Practice und/oder Reading Groups
  • Zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK Zusatzversorgung)
  • Möglichkeit, ein Jobticket zu erwerben
  • Ihr Einsatz ist an folgenden Standorten möglich: München oder Regensburg
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.
 

Beschäftigungsart:
Direktvermittlung

Einsatzort:
München

Wir freuen uns auf Sie.



Ihr Ansprechpartner

Bild von Sarina Buff

Sarina Buff
0911-214666-21
s.buff[at]lorenz-informatik.de




Button Download APP

Button Online bewerben
Button Online bewerben Xing

Sparen Sie Papier und Kosten: Bewerbungen nehmen wir gerne per E-Mail, bevorzugt über unser Bewerbermanagementsystem entgegen. Bewerbungsunterlagen in Papierform werden aus organisatorischen Gründen nicht zurückgeschickt. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Nach oben