Zurück zur Übersicht

LorenzInformatik sucht Sie als Mitarbeiter für herausfordernde IT-Projekte bei unseren Kunden in der Metropolregion. Wir bieten Ihnen beste Voraussetzungen für Ihr berufliches Weiterkommen, Fairness in der Kooperation, übertarifliche Vergütung und freiwillige Leistungen. Dass wir gut sind in dem was wir tun, beweisen wir ständig: Die von LorenzInformatik eingesetzten Mitarbeiter haben große Chancen auf eine Übernahme in den jeweiligen Einsatzfirmen oder werden langjährige LorenzInformatik-Mitarbeiter.

Berater Information Security (m/w/d)

Aufgaben:
  • Kontinuierliche Verbesserung der Informationssicherheitsstandards der Mandanten
  • Verfahren und Richtlinien für das jeweilige IT-Notfallmanagement erarbeiten
  • Maßnahmen zur Stärkung der Cyber-Resilienz der Kundenunternehmen entwickeln und implementieren
  • Informationssicherheit bei der Durchführung von IT-Projekten in Zusammenarbeit mit funktionsübergreifenden Teams gewährleisten
  • Anpassung und Wartung der eingesetzten GRC (Governance, Risk & Compliance) Systems
  • Aufgaben im Bereich Risiko-Management, Governance und Cyber-Resilienz durchführen
  • Strategien und Maßnahmen zur Begrenzung von Risiken und zur Erhöhung der Sicherheitsstandards entwickeln
  • Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, Branchenstandards und bewährter Praktiken sicherstellen
Qualifikation:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Bereichen Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder einer verwandten Disziplin; alternativ dazu mehrjährige einschlägige Berufserfahrung oder Zusatzqualifikationen im Bereich Informationssicherheit
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Informationssicherheit und zugehöriger Regulierungsstandards (z.B. ISO 27001)
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, um komplexe Sicherheitskonzepte sowohl technischen als auch nicht-technischen Zielgruppen über Hierarchiegrenzen hinweg zu vermitteln
  • Erfahrung in der Projektarbeit und eine teamorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten zur Bewertung interner und externer Sicherheitskontrollen sowie der damit verbundenen Risiken
  • Fähigkeit, potenzielle Informationssicherheitsrisiken bei im Unternehmen eingesetzten IT-Diensten sowie bei externen Partnern und Lieferanten zu identifizieren, zu bewerten und zu managen
  • Gute schriftliche und mündliche Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache
Freuen Sie sich auf:
  • Agiles und dynamisches Arbeitsumfeld mit kurzen Kommunikationswegen
  • Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten sowohl für die berufliche als auch die persönliche Entwicklung
  • Regelmäßige Social Events
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum Homeoffice innerhalb eines Hybridmodells
  • Betriebliche Altersvorsorge und Vermögenswirksame Leistung

Beschäftigungsart:
Direktvermittlung

Arbeitsort:
Erlangen

Wir freuen uns auf Sie.



Ihr Ansprechpartner

Bild von Johannes Augustin

Johannes Augustin
0911 214 666-27
j.augustin[at]lorenz-informatik.de




Button Download APP

Button Online bewerben
Button Online bewerben Xing

Sparen Sie Papier und Kosten: Bewerbungen nehmen wir gerne per E-Mail, bevorzugt über unser Bewerbermanagementsystem entgegen. Bewerbungsunterlagen in Papierform werden aus organisatorischen Gründen nicht zurückgeschickt. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Nach oben