Zurück zur Übersicht

Für unseren Kunden, ein sehr großes Beratungs- und Softwarehaus mit über 7000 Mitarbeitern und Firmensitz in Nürnberg, suchen wir Sie in Anstellung bei LorenzInformatik als

Requirements-Engineer (m/w/d)

Ihre Aufgaben:
  • Mitarbeit in einem crossfunktionalen Team im agilen Umfeld
  • Unterstützung beim Aufbau eines digitalen Ökosystems durch die Erstellung fachlicher Spezifikationen für Komponenten der Ökosystem-Plattform
  • Austausch mit verschiedenen Fachabteilungen und Begleitung von Themen über den gesamten Lebenszyklus
  • Modellierung fachlicher Use Cases und deren Abläufe 
  • Erstellung und Pflege von Dokumentationen
  • Unterstützung bei der Entwicklung detaillierter Fachkonzepte und Begleitung von Themen von der Anforderung bis zur erfolgreichen Abnahme
Ihre Qualifikation:
  • abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Kenntnisse
  • mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich Requirements Engineering und Anforderungsmanagement
  • Fundierte Erfahrung in der Modellierung mit UML (idealerweise mithilfe des Sparx Enterprise Architect)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse zwingend erforderlich
  • Gewissenhaftigkeit und Dienstleistungsorientierung
  • Exzellente Kommunikationsfähigkeit und das Geschick verschiedene Stakeholderinteressen zu vereinen
Freuen Sie sich auf:
  • Arbeiten in einem technologisch attraktiven Arbeitsumfeld
  • Intensive Einarbeitung und attraktive Weiterbildungsangebote
  • Flexible Arbeitszeiten zwischen 06.00 Uhr und 20.00 Uhr
  • Verschiedene Angebote an Gesundheitsmaßnahmen
  • Firmeninterne Kantine (inkl. Zuschuss zum Essen)
  • Sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr

Beschäftigungsart:
Festanstellung

Einsatzort:
Nürnberg

Wir freuen uns auf Sie.



Ihr Ansprechpartner

Bild von Niklas Lüttjohann

Niklas Lüttjohann
0911-214666-25
n.luettjohann[at]lorenz-informatik.de




Button Download APP

Button Online bewerben
Button Online bewerben Xing

Sparen Sie Papier und Kosten: Bewerbungen nehmen wir gerne per E-Mail, bevorzugt über unser Bewerbermanagementsystem entgegen. Bewerbungsunterlagen in Papierform werden aus organisatorischen Gründen nicht zurückgeschickt. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Nach oben